Startseite » zdi-Klimaforum am 23. Mai 2014

zdi-Klimaforum am 23. Mai 2014

Im Jahr 2014 hat das zdi-Klimaforum am 23. Mai in Mülheim an der Ruhr stattgefunden. Als Örtlichkeit diente die RWE-Multifunktionssporthalle. Aussteller aus zdi-Netzwerken und zdi-Schülerlaboren, Unternehmen und Schulen präsentierten dort Mitmach-Angebote und Projekte, mit denen Kinder und Jugendliche für die Thematik Klima, erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit sensibilisiert werden. Da zeitgleich Regionalentscheide des zdi-Roboterwettbewerbs stattfanden, wurden auch Projekte zum Thema Robotik vorgestellt.

Programm:       PDF zum Download

Der Roboterwettbewerb bot ebenfalls eine Attraktion: An zwei parallel laufenden Ausscheiden nahmen 28 Teams mit jeweils bis zu zehn Mitgliedern teil. Die teilnehmenden Jugendlichen zählten zu einer technisch versierten und interessierten Klientel, die sich besonders im Bereich Robotik auskennt.

 

Schulklassen gewannen Roboter-Spielmatten

Schulklassen konnten neben der spannenden Ausstellung natürlich auch beim Roboterwettbewerb zuschauen und sich von der Begeisterung der Teams anstecken lassen. Ein Höhepunkt des zdi-Klimaforums war die Verlosung von Spielmatten der First Lego League, die beim zdi-Roboterwettbewerb genutzt werden.

 

Vortrag von Metin Tolan: “Titanic – mehr als ein Untergang”

Der Physikprofessor Metin Tolan hielt zur Eröffnung einen Vortrag über den Untergang der Titanic. Tolan ist Professor an der TU Dortmund und weiß, wie man Physik anschaulich erklärt. Er prüft Filme, Stunts und Spezialeffekte auf physikalische Machbarkeit. In seinem Vortrag zeigte er Ausschnitte aus dem Film „Titanic“ und erklärt, ob der Eisberg das Schiff wirklich zum Sinken bringen konnte. Er hatte sogar eine Idee, wie der Untergang hätte verhindert werden können.

zdi | Zukunft durch Innovation

zdi | Zukunft durch Innovation