Startseite » Verfahrensmechaniker/-in Glastechnik

Verfahrensmechaniker/-in Glastechnik

Glaserzeugnisse wie Scheiben, Flaschen, Trinkgläser oder Dekorationsartikel werden in automatisierten Verfahren hergestellt. Verfahrensmechaniker/innen Glastechnik steuern und überwachen diese.
Arbeit finden sie in der Glasindustrie, bei Herstellern von Hohl- und Flachglas sowie von daraus abgeleiteten Erzeugnissen oder in Glasfaserwerken. Potenzielle Arbeitgeber sind darüber hinaus Recyclingbetriebe.

 

Benötigter Abschluss / Vorbildung

Erwartet wird in der Regel ein mittlerer Bildungsabschluss.

 

Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

 

Weitere Informationen    

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=14318

 

Zurück zur Übersicht Ausbildungsberufe A-Z

zdi | Zukunft durch Innovation

zdi | Zukunft durch Innovation