Startseite » Logistik

Logistik

Logistiker/innen haben ein breites Arbeitsgebiet. Neben der Ver- und Entsorgung bei Unternehmen werden ganze Wirtschaftszweige mit Materialien, Informationen, Energie und Personal versorgt. Logistiker/innen überwachen, planen und steuern alles, was dafür notwendig ist. Sie beherrschen nicht nur die dafür benötigte Technik, sondern sind auch fit in den Bereichen Betriebswirtschaft und der Nutzung von IT-Systemen. Darüber hinaus werden Führungskompetenzen und Teamfähigkeit vorausgesetzt. Entsprechend der Anforderungen ist das Studium sehr breit gefächert.

Da die Bedeutung der Logistik in der Wirtschaft steigt, ergeben sich mit dem Abschluss eines Studiums gute Möglichkeiten, in einer leitenden Funktion einzusteigen.

 

Studiengänge

  • Betriebswirtschaftliche Logistik (B.Sc.)
  • Logistik (B.Sc.)
  • Logistik & Handel (B.Sc.)
  • Produktion und Logistik (B.Eng.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen Logistik (B.Sc.)

 

Studiendauer

6 bis 7 Semester

 

Weiterführende Informationen

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=94359

Portal für Fach- und Hochschulsuche:

http://www.wissenschaft.nrw.de/studium/informieren/studiengaenge-in-nrw/

 

Zurück zur Übersicht Studiengänge

zdi | Zukunft durch Innovation

zdi | Zukunft durch Innovation