Startseite » Was ist der zdi-Campus?

Was ist der zdi-Campus?

Abschluss – und jetzt?

Du hast dein Abitur oder die Fachhochschulreife schon in der Tasche bzw. stehst kurz davor? Du interessierst dich für ein technisches Studium, hast aber noch Zweifel, ob das wirklich das Richtige für dich ist? Dann probiere es einfach aus!

zdi-Campus – Sechs Monate zum Ausprobieren

zdi-Campus_in Kürze

Beim zdi-Campus hast du die Möglichkeit, sechs Monate lang an verschiedenen Hochschulen in technische Studiengänge zu schnuppern und gleichzeitig bei Unternehmens-Praktika Arbeitsfelder im Technik-Bereich zu erleben.

Du lernst Studentinnen, Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen kennen und bekommst einen realistischen Blick auf die Studien- und Berufsanforderungen.

Während des gesamten Programms steht dir eine Ansprechperson zur Seite. Sie organisiert mit dir deine betrieblichen Praktika und dein Probestudium und berät dich zu deinen Fragen – auch nach Ablauf deiner Teilnahme.

Zum Abschluss bekommst du das zdi-Campus-Zertifikat, mit dem du dein Engagement auch im Lebenslauf belegen kannst.

Der zdi-Campus wird an verschiedenen Hochschulen in NRW im Wintersemester angeboten.

 

Und so funktioniert’s:

Werde Studentin auf Probe

An ein bis zwei Tagen pro Woche besuchst du Vorlesungen aus dem ersten Semester an einer der teilnehmenden Hochschulen in NRW und lernst so den Alltag einer Studentin kennen.

Angeboten werden u.a. Vorlesungen aus den Studiengängen: Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik,  Bau-, Wirtschafts- oder Chemieingenieurwesen,  Mess- und Sensortechnik, Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften. Jede Hochschule hat ihr eigenes Studienprofil, informiere dich hier, welches Studienangebot deinen Interessen und Fähigkeiten entspricht:

>> Zur Übersicht aller teilnehmenden Hochschulen

Du wohnst nicht in NRW? Vergleichbare Angebote findest du auch in Niedersachsen (www.niedersachsen-technikum.de) und in Hessen (www.hessen-technikum.de).

 

Teste den Beruf als Ingenieurin

Zeitgleich zu deinem Probestudium arbeitest du zweimal je drei Monate an drei bis vier Tagen in der Woche als Praktikantin in verschiedenen Unternehmen, die gemeinsam mit der Hochschule den zdi-Campus anbieten. So erhältst du vertiefende Einblicke in verschiedene Arbeitswelten einer Ingenieurin.

Du bearbeitest selbständig technische Projekte, die du am Ende des Semesters vorstellst.

Für deine Praktika bekommst du eine Vergütung, die zwischen den Unternehmen und dir vereinbart wird.  Zum Abschluss erhältst du außerdem eine Bescheinigung über deine Praktikums-Tätigkeiten, die du später deinen Bewerbungsunterlagen beilegen kannst.

>> Zur Übersicht aller teilnehmenden Unternehmen

Was kommt nach dem zdi-Campus?

Nach sechs Monaten ist der zdi-Campus vorbei. Möchtest du danach noch einige Monate in einem deiner Unternehmen weiterarbeiten, ins Ausland gehen oder dich sozial engagieren, bevor du ein Studium oder eine Berufsausbildung beginnst? Deine Ansprechpersonen an der Hochschule beraten dich gerne.

zdi | Zukunft durch Innovation

zdi | Zukunft durch Innovation