Startseite » Aktuelles » zdi-Partnerschule unter den besten Schulen Deutschlands

zdi-Partnerschule unter den besten Schulen Deutschlands

Die Spannung bei den VertreternInnen der Erich-Kästner Realschule war riesig. Eine zehnköpfige Delegation der zdi-Partnerschule aus Gladbeck, bestehend aus Lehrern, Schülern und Eltern, war zur Preisverleihung am 10. Juni in die Hauptstadt gereist. Angeführt wurde sie vom Schulleiter der MINT-Realschule, Gerd Weggel. Am Ende reichte es zwar nicht für eine Auszeichnung, aber zu den besten von hunderten Bewerbern zu gehören, ist ein toller Erfolg. Von den 15 nominierten Schulen wurden insgesamt sechs mit Preisen ausgezeichnet. Der Hauptpreis ist mit beachtlichen 100 000 Euro dotiert, vier weitere Preise mit je 25 000 Euro. Außerdem wurde der „Preis der Jury“ in Höhe von ebenfalls 25 000 Euro vergeben.

Deutscher-Schulpreis_web

Mit einem großen Team waren Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern und Schulleitung nach Berlin gereist. Foto: Robert Bosch Stiftung / Max Lautenschläger

Ein ausgezeichnetes Konzept

Beim Besuch einer Jury im Gladbeck hatten Bildungsexperten im Januar zwei Tage lang mit Schülern, Eltern und Lehrern gesprochen, sich Projekte und Unterricht angesehen. Die Realschule überzeugte durch mehrere Faktoren: So heimste sie alle wichtigen Siegel ein, die zu vergeben sind. Wie zum Beispiel das Gütesiegel für individuelle Förderung und vorbildliche Berufsorientierung, MINT für den Schwerpunkt naturwissenschaftlich-technischen Fächer und sie gehört zu den Zukunftsschulen NRW. Bei der Entscheidung über die Preisträger bewertet die Jury sechs Qualitätsbereiche: Leistung, Umgang mit Vielfalt, Unterrichtsqualität, Verantwortung, Schulleben und Schule als lernende Institution. Zu den Besonderheiten gehört auch, dass die Schüler der neunten Klassen ihre Lehrer für den Mathematik-Unterricht selbst wählen dürfen. „Unsere Idee war es, die Schüler mit dem Modell anzuhalten, ihren eigenen Lernprozess mitzubestimmen“, erklärt Schulleiter Weggel. In die Waagschale hatte die Schule auch das Projekt „Fördern statt Sitzenbleiben“ geworfen. Mit erheblichem Erfolg: Alle Schüler schaffen einen Abschluss, 75 Prozent erreichen sogar die Qualifikation für die Oberstufe.

Vergeben wird der Preis durch die Robert Bosch Stiftung und die Heidehof Stiftung. Mit im Boot sind der „stern“ und die ARD.

Erich-Kaester-Realschule

Die Erich-Kästern-Realschule in Gladbeck gehört zu den 15 besten Schulen Deutschlands

Homepage Deutscher Schulpreis
Homepage Erich-Kästner-Realschule

 

 

11. Juni, 2015 | 10:13
Autor: aw
zdi | Zukunft durch Innovation

zdi | Zukunft durch Innovation