15 Jahre zdi – Die MINT-Community in NRW feiert Jubiläum

Vor 15 Jahren, also im Jahr 2005, wurde die Vision einer landesweiten Gemeinschaftsoffensive zur Nachwuchsförderung im MINT-Bereich geboren. Heute setzt zdi.NRW im Bereich der MINT-Nachwuchsförderung europaweit Standards – Dank hervorragender Netzwerkarbeit und der tatkräftigen Unterstützung zahlreicher Partner*innen aus Hochschule, Schule, Wirtschaft und Politik.

Die Geburtsstunde von zdi.NRW vor 15 Jahren gilt es zu feiern – und zwar gebührend. Das ganze Jahr über werden Geschichten aus den zdi-Netzwerken und der MINT-Community in NRW in den Sozialen Medien und auf dem zdi-portal erzählt und auf dieser Seite zusammengetragen. 

Freuen Sie sich auf spannende Geschichten und viele MINTastische Aktionen in 2020!

2005 | Die Idee entsteht

2005 | Die Idee entsteht

Hochschulen, Schulen, Unternehmen und Politik, die sich in einem Netzwerk zusammenschließen und gemeinsam für ein Ziel arbeiten: Kinder und Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik begeistern. Das ist bis heute die Grundidee und gleichzeitig das Erfolgsrezept von zdi. Entstanden ist diese Idee 2005 und startete zunächst als “Zukunft durch Technik” – Gestaltet werden sollte sie von Anfang an für und mit jungen Menschen.

2005 | Der erste Schülerkalender

2005 | Der erste Schülerkalender

In welcher Form zdi jungen Menschen wohl das erste Mal begegnete? Das ist hier nachzulesen.

2006 | zdi-Roboterwettbewerb startet

2006 | zdi-Roboterwettbewerb startet

Auf die Plätze fertig los! Heute nehmen jährlich rund 1.000 Kinder und Jugendliche am zdi-Roboterwettbewerb teil. Erstmals schickten junge Menschen ihre Roboter 2006 ins Rennen. Hier geht’s zur Geschichte…

2006 | Gründung des 1. zdi-Zentrums IST.Bochum

2006 | Gründung des 1. zdi-Zentrums IST.Bochum

Angefangen hat alles mit der Gründung des ersten zdi-Netzwerks: dem IST.Bochum. Doch wie kam es zu dieser Grundsteinlegung? Hier geht es zur ganzen Geschichte.

2007 | 1. zdi-Kongress

Austausch und Vernetzung – dafür steht zdi bis heute. 2007 kamen die Macher*innen erstmals zu einem Kongress zusammen, um Projekte und Best Practice rund um MINT zu präsentieren.

2007 | Auszeichnung als “Land der Ideen”

Große Freude: Zukunft durch Innovation wird mit dem Preis “Land der Ideen” ausgezeichnet. 

2008 | Mädchen im Fokus

Mädchen und junge Frauen zu fördern, ist zdi von Beginn an ein Anliegen. In NRW startet zdi die Kooperation mit dem Frauenhofer IAIS zur Gründung von zdi-RobertaZentren.  zdi-Zentren erhalten Hilfe beim Aufbau von Robotikangeboten – insb. für Mädchen.

2008 | zdi wird international

Das Gewinnerteam des zdi-Roboterwettbewerbs aus Hopsten darf seine Stärken zusätzlich bei einem internationalen Wettbewerb beweisen.

2009 | Das Programm zdi-MINT-BSO startet

2009 | Das Programm zdi-MINT-BSO startet

Heute als zdi-BSO-MINT bekannt, fördern die Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit und das Wissenschaftsministerium mit diesem Programm seit 2009 gemeinsam Angebote zur vertieften Berufs- und Studienorientierung junger Menschen. 2020 wurde nun Jubiläum gefeiert, denn seit 2009 hat zdi-BSO-MINT ganze 400.000 Jugendliche erreicht. Hier geht es zur Jubiläumsgeschichte.

2010 | Die ersten 22 zdi-Schülerlabore entstehen

2010 | Die ersten 22 zdi-Schülerlabore entstehen

Ein Wettbewerb lädt Hochschulen ein, Konzepte zum Aufbau außerschulischer Lernorte zu entwickeln. Das Ergebnis: Die ersten 22 zdi-Schülerlabore an Hochschulen entstehen.
Wie aus einem Konzept eines der ersten Schülerlabore wurde, ist hier nachzulesen.

2011 | Gute Praxis wird etabliert

2011 | Gute Praxis wird etabliert

Was können wir voneinander lernen und wie die MINT-Förderung gemeinsam weiter verbessern? – 2011 wurde die “Gute Praxis” bei zdi ins Leben gerufen sowie ein regelmäßiges Monitoring der Regionen eingeführt.
Zwei besonders erfolgreiche Projekte stellen wir Ihnen hier vor.

2012 | EFRE-zdi-Programm veröffentlicht

2012 | EFRE-zdi-Programm veröffentlicht

Netzwerkstrukturen ausbauen oder neue außerschulische Lernorte aufbauen – das ist seit 2011 mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Programm EFRE-zdi möglich. Seit 2013 wurden 150 Projekte mit einem Volumen von 31,5 Millionen Euro auf den Weg gebracht. Zwei besonders erfolgreiche Projekte stellen wir Ihnen hier vor.

2013 | zdi-Akademie startet

Weiterbildungen zu allen Themen rund um MINT-Förderung und Netzwerkarbeit bietet seit 2013 die zdi-Akademie.

2013 | Schüler*innen erleben Berufsrealität im tec4you-lab

2013 | Schüler*innen erleben Berufsrealität im tec4you-lab

Im tec4you-lab des Berufskollegs Brakel bekommen Schüler*innen einen Tag lang die Möglichkeit, ein Produkt selbstständig zu entwickeln. Fünf Millionen Euro Fördermittel stellte das NRW-Wirtschaftsministerium 2013 aus dem EFRE-Programm zur Verfügung. In diesem Jahr wurden 44 neue Projekte ins Leben gerufen. Eines dieser Projekte war das Schülerlabor tec4you-lab. Wie aus der Idee ein Schülerlabor wurde, erfahren Sie hier.

2014 | zdi-Klimawochen

Das zdi-Forum widmet sich dem Thema Klima und bildet den Auftakt zu den ersten zdi-Klimawochen. 

2015 | Gründung des zdi-Strategiekreises

2015 | Gründung des zdi-Strategiekreises

Der 2014 gegründete Strategiekreis unterstützt und berät die Landesgeschäftsstelle, um die Gemeinschaftsoffensive „Zukunft durch Innovation“ langfristig weiterzuentwickeln. Zeitnah formuliert er sein Positionspapier zum Selbstverständnis der zdi-Netzwerke.

2016 | zdi-Netzwerk Unna gewinnt Google Impact Challenge

2016 | zdi-Netzwerk Unna gewinnt Google Impact Challenge

Der Förderverein des zdi-Netzwerkes Perspektive Technik, das von der Wirtschaftsförderung Kreis Unna koordiniert wird, gehört zu den Siegern der Google Impact Challenge 2016. 10.000 Euro stehen für die Umsetzung eines eigenen Flecki-YouTube-Kanals mit Lehrvideos, Erklärungen und Anleitungen für Lehrkräfte und Kinder zur Verfügung.

2016 | Sambia-AG erhält Klimapreis

2016 | Sambia-AG erhält Klimapreis

Die Sambia-AG der Gladbecker Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule wird in Berlin mit dem Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung ausgezeichnet. Bundespräsident Joachim Gauck gratuliert persönlich. Guntram Seippel leitet die Sambia AG seit 2013. Im Interview mit zdi.NRW spricht er über die Auszeichnung, das Projekt und die Bedeutsamkeit von MINT-Know-how im internationalen Kontext. Hier geht es zum Beitrag.

2017 | YouthScienceCamps starten

2017 | YouthScienceCamps starten

Können Technik, Physik & Co. die Welt besser machen? Sind Superkräfte zu berechnen? Welche Erfahrungen mit spannenden Forschungsprojekten wurden gemacht? Bei YouthScienceCamps von zdi haben Jugendliche seit 2017 die Möglichkeit, ihre Projekte und Erfahrungen zu teilen und sich außerhalb vom normalen Schulalltag auszutauschen. 

2017 | Integration durch MINT made in NRW

2017 | Integration durch MINT made in NRW

Der Ferienkurs „Mini-Badewannen emaillieren, bemalen und brennen fand 2017 in Zusammenarbeit mit dem PhänonmexxXCampus, des zdi-Netzwerks im Kreis Warendorf und der Firma Kaldewei statt. Acht Schülerinnen mit Migrationshintergrund und zwei Mädchen, die Deutsch als Muttersprache sprechen, haben in den Sommerferien eine Woche lang die Oberflächenbearbeitung in der Metall- und Kunststoffindustrie kennengelernt. Zu Gast waren die Mädchen dabei in der betriebseigenen Ausbildungsstätte der Fima Kaldewei. Hier gibt es den ganzen Beitrag

2018 | Geburtsstunde der zdi-Gurus

2018 | Geburtsstunde der zdi-Gurus

Mit MINT die Welt verbessern, eine MINT-Tutorin sein oder durch zdi in die „ Höhle der Löwen” kommen?
Seit 2018 werden die Geschichten der Menschen hinter zdi.NRW in Form der zdi-Gurus festgehalten. Im gleichen Jahr findet das erste zdi-BarCamp statt und die Lernwerkstatt in Rheine wird eröffnet. Hier gibt es alle Infos zum zdi-Jahr 2018.

2019 | 1. Science Video Award

2019 | 1. Science Video Award

Roter Teppich und Kinoleinwand für Videos rund um MINT. Der erste Science Video Award von zdi prämiert die besten Ideen. Hier geht es zur ganzen Geschichte.

2019 | 1. zdi-Heldinnen-Oktober

2019 | 1. zdi-Heldinnen-Oktober

Im Oktober 2019 stehen einen Monat lang Projekte und Themen rund um MINT und Mädchen und junge Frauen im Fokus von zdi.NRW – sowohl in den Sozialen Medien, als auch bei den landesweiten Netzwerken. Über 40 zdi-Heldinnen und MINTfluencerinnen teilen online ihre Begeisterung für MINT mit dem Nachwuchs und allen Interessierten. Allein auf Instagram werden so im gesamten Heldinnen-Oktober über 14.000 Menschen erreicht. Ein voller Erfolg! Hier geht es zum Rückblick.

2019 | LeLa-Jahrestagung in NRW

2019 | LeLa-Jahrestagung in NRW

Im März 2019 treffen sich MINT-Akteure aus ganz Deutschland und Europa zur 14. LeLa-Jahrestagung im Heinz-Nixdorf MuseumsForum Paderborn, um darüber zu sprechen, wie Schülerlabore die Schüler*innen zur Gestaltung ihrer eigenen Zukunft befähigen können. Als größtes Schülerlabornetzwerk Deutschlands ist zdi.NRW erstmalig Mitveranstalter der Tagung. Ein besonderes Highlight sind die mobilen Schülerlabore, die sich vor Ort vorstellen. Zur Event-Doku.

2020 | zdi-Community wird 15 Jahre alt

2020 | zdi-Community wird 15 Jahre alt

Happy Birthday zdi.NRW!

Unterstützt und gefördert von: